Dr. med. Monika Hahn, Praxis für Psychotherapie

Ärztin für Allgemeinmedizin und Psychotherapie.

 

Zulassung durch die Kassenärztliche Vereinigung
Oberbayern für alle gesetzlichen und privaten Krankenkassen.

 

Leistungsbeschreibung

Der Schwerpunkt dieser Praxis ist zu 90% die Durchführung einer tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie (Einzel- und Gruppentherapie).

 

Behandlungsschwerpunkte meiner Praxis sind:

Ängste, Depressionen, Trennungs- und Trauerbegleitung, Bournout (gerne Lernberufe), Beziehungsstörungen, sex. Missbrauch.

 

Philosophie: „besser zusammen“

Es gibt Zeiten und Situationen im Leben, wo die Gegenwart überfordert, die Zukunft ängstigt, die Vergangenheit einholt und der seelische Schmerz alle unsere Kräfte fordert. Ihnen in diesen Zeiten beizustehen und Sie bei der Wiedererlangung ihres körperlichen, seelischen und geistigen Wohlbefindens zu unterstützen ist unser Ziel. Dies bezieht auch, wenn von Ihnen gewünscht, den spirituellen-religiösen Bereich mit ein.

 

In psychotherapeutischen Gesprächen kann das Bewusstsein für einengende Denkstrukturen, alte Überzeugungen und erschwerendes Verhalten geschärft und neue Wege klarer erkannt werden.


„Alle Begegnungen und Ereignisse haben eine heimliche Bestimmung, die der Mensch nicht ahnt.“


Kontakt

Dr. med. Monika Hahn
Schrannenstraße 22
85049 Ingolstadt

Telefon: 0841-3796655
Telefax:  0841-3796656

 

Telefonisch bin ich immer zu den angegebenen Zeiten durch meine Sprechstundenhilfe erreichbar.

Anfahrt

Öffnungszeiten

Mittagspause 12 - 13 Uhr
Montag 8 - 19 Uhr
Dienstag 8 - 19 Uhr
Mittwoch 8 - 14 Uhr
Donnerstag 8 - 19 Uhr
Freitag 8 - 17 Uhr

Zur Praxislage

Die Praxis liegt verkehrsgünstig in der Stadtmitte von Ingolstadt und ist sowohl mit öffentlichen (ZOB-5 Minuten zur Praxis) als auch mit privaten Verkehrsmitteln leicht zu erreichen. Im Umkreis von 5 Gehminuten gibt es vielfältige Parkmöglichkeiten (4 Parkhäuser). Durch die Lage im 2. Stock ohne Lift ist die Behandlung von gehbehinderten Patienten nur eingeschränkt möglich.